Prof. Dr.-Ing. Albrecht Burmeister
Prüfingenieur für Bautechnik, VPI

Schützenstraße 13
70182 Stuttgart
Tel.: +49 172 / 761 99 59
info@burmeister-vpi.de

Tragwerks-Lösungen zu entwickeln, die architektonische Freiräume schaffen, war und ist ein wichtiges Ziel meiner Arbeit als Ingenieur. Ziel ist es, Bauwerke zu realisieren, die selbstverständlich sicher, aber auch wirtschaftlich und schön sind. Erfreulicherweise stehen uns moderne Werkstoffe, Planungs- und Fertigungsmethoden zur Verfügung, die immense Gestaltungsfreiräume erlauben. Die Möglichkeiten höhere Werkstoffausnutzung in Verbindung mit unterschiedlichen Regelwerken bieten Chancen, aber auch Risiken. Im Spannungsfeld berechtigter Wirtschaftlichkeitsforderungen, Bauzeiten-Minimierung und verkürzten Planungszeiträumen gilt es, Aspekte der Tragwerkssicherheit trotz zunehmender Komplexität der Schnittstellen als unverzichtbare Forderung ernst zu nehmen. Nach meinen Erfahrungen gelingt dies gut in Verbindung mit präzisen Beschreibungen des Strukturverhaltens. Dazu habe ich in der Vergangenheit moderne numerische Methoden in Verbindung mit validierten Modellen und dem nötigen Ingenieurverstand erfolgreich eingesetzt.

 

Die Projekte, die ich als Tragwerksplaner realisieren konnte, stellen für mich wertvolle Erfahrungen und eine wichtige Grundlage für meine Tätigkeit als Prüfingenieur dar. Dass mir der Schutz von Personen nicht nur gegen die Unbilden der Witterung, sondern auch gegenüber Explosionen ein besonderes Anliegen ist, zeigt darüber hinaus mein Engagement beim Fachverband Konstruktiver Glasbau. Nicht weniger wichtig sind die Sicherheit gegenüber Erdbeben und Ermüdung, Themen, denen ich mich mit gleicher Intensität widme.

Startseite